Dosierflasche basteln für selbstgemachten Kleber

Pet Flasche zur Dosierflasche umwandeln!

Habt Ihr Eure eigene Klebe  (hier das Rezept) schon fertig?

Falls Ihr lieber mit einer Dosierflasche arbeitet als mit dem Pinsel, hier eine kleine schnelle Upcycling Idee für Euch!

 

Ihr benötigt:

  • leere PET Flasche

  • Holzspieß / Zahnstocher

  • Feuerzeug

 

Ihr benötigt den Deckel der PET Flasche. Mit dem Feuerzeug müsst Ihr die Mitte des Deckels von beiden Seiten etwas schmelzen, dann wird das Plastik weich. Nun mit dem Holzspieß von innen nach außen stechen.

Upcycling_PetflaschePet Fasche zur DosierflascheDosierflasche Klebe

 

Schon ist die Dosierflasche fertig! Ist die Öffnung zu klein, könnt Ihr sie mit der Schere etwas abschneiden und somit die Öffnung vergrößern.

Wenn der Kleber nach dem Abkühlen zu fest geworden ist, einfach einen Schuss heißes Wasser untermischen, bis es die passende Konsistenz hat!

 

Achtung!

Die Klebe nicht direkt nach dem Aufkochen in die PET Flasche füllen, sonst schmilzt und verzieht sich das Plastik der PET Flasche!

 

Oder möchtest Du lieber einfach guten Kleber kaufen? Dann empfehle ich Dir diesen aus meinem Shop. 

 

Entdecke noch mehr aus der PAPPERLAPAPPKARTON WELT:

PapperlapappkartonsBastel Basics ShopBastel Ideen

Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.